Aus dem Wortwühlmausbau

14. März: Stell-eine-Frage-Tag

14. März: Stell-eine-Frage-Tag

Heute ist Stell-eine-Frage-Tag ● Welche Frage fällt dir spontan ein, wenn du liest, welcher kurioser Feiertag heute ist. Vielleicht ein Klassiker wie: Haben Pinguine eigentlich Knie? Oder beschäftigt dich gerade etwas anderes? Als ich diese Zeilen schreibe, frage ich...

13. März: Tag der Bauchtasche

13. März: Tag der Bauchtasche

Heute ist Tag der Bauchtasche ● So schrecklich ich diese modische Sünde auch finden mag, der Hintergrund dieses Tages ist eigentlich ziemlich tiefgründig: Der Erfinder dieses kuriosen Feiertages hat einen Früchtekuchen in seiner Bauchtasche verstaut. Ein Obdachloser...

11. März: Welttag der Rohrleitungen

11. März: Welttag der Rohrleitungen

Heute ist Welttag der Rohrleitungen ● Ich hätte auch den Tag der Hafer-Nuss-Waffeln nehmen können oder den Tag der Popcorn-Liebhaber. Vielleicht habe ich mich für den hier entschieden, weil meine Toilette seit Wochen nachläuft und der Reparatur-Versuch es...

10. März: Super Mario Tag

10. März: Super Mario Tag

Heute ist Super Mario Tag ● Auch wenn ich jetzt gern erzählen würde, wie gern ich mit anderen Mario Kart spiele, ist an diesem Tag doch etwas anderes viel spannender: Der 10. März ist der Super Mario Tag wegen seiner amerikanischen Datumsschreibweise: MAR.10. Also...

9. März: Panik-Tag

9. März: Panik-Tag

Heute ist Panik-Tag ● Meine letzte Panikattacke ist zum Glück etliche Jahre her, trotzdem habe ich mir dieses Gefühl gemerkt. Wenn das Blut durch Finger und Zehen pulsiert, die Atmung flach wird und die Augen nach dem Grund suchen, wieso der Körper auf diese Weise...

8. März: Tag des Korrekturlesens

8. März: Tag des Korrekturlesens

Heute ist Tag des Korrekturlesens ● Lektorat und Korrektorat sind zwei grundlegend unterschiedliche Dinge. Und es ist so unglaublich spannend, den gesamten Prozess zu betrachten. Als Autor denkt man, der Text muss perfekt werden – aber dann bräuchte es ja keine...

Über mich

Gemeinsam wühlen wir uns durch die Wörter. Als Lektorin unterstütze ich dich bei der Überarbeitung deines Buchprojektes.

Und unter dem Pseudonym Josie Groove habe ich vor kurzem mein Debütroman "wie gesalzenes karamelleis" veröffentlicht.

Immer informiert bleiben?

Dann melde dich für den kostenlosen Newsletter an.

Aktuelle Veröffentlichung